Aus finnland green logo

Stratovarius

Stratovarius ist eine Power-Metal-Band deren Name ein Kofferwort aus dem Namen des berühmten Geigenbauers Antonio Stradivari und dem Elektrogitarrenmodell Stratocaster ist. Er symbolisiert die Mischung von Klassik und Metal, wie man sie in vielen Songs vorfindet.

Gegründet wurde die Band 1984 von Tuomo Lassila, John Vihervä und Staffan Stråhlman. John Vihervä wurde Ende des Jahres bereits durch Jyrki Lentonen ersetzt, 1985 verließ auch Staffan Stråhlman die Band. Seinen Platz nahm Timo Tolkki ein, der wenig später auch den Gesang übernahm. In dieser Besetzung wurde 1987 das erste Demo aufgenommen. Ihre Musik, ursprünglich stark von Black Sabbath und Ozzy Osbourne inspiriert, wurde zu diesem Zeitpunkt melodischer und stärker klassisch beeinflusst, wie es bis heute typisch für den Stil der Band ist. 1989 wurde das Debüt-Album Fright Night veröffentlicht.

Mit dem Album Fourth Dimension kam Sänger Timo Kotipelto zur Band. Auch lässt sich mit dem vierten Album der Anfang einer stilistischen Weiterentwicklung feststellen. Die Songs waren jetzt weniger progressiv-düster sondern atmosphärisch-hoffnungsvoll, um eine deutliche Spur melodischer und mit mehr klassischen Elementen wie Cembalo oder Streichern. Nach zwei Welttourneen in nur zwei Jahren legte die Band im Jahre 2000 eine Schaffenspause ein. Während dieser Zeit erschien die Kompilation Intermission.

Mit Elements Part I meldete sich Stratovarius im Jahr 2003 zurück. Zum ersten Mal kamen ein echtes Symphonieorchester sowie Chöre zum Einsatz. Elements Part II war wieder deutlich gitarrenlastiger. Das nächste Album namens Stratovarius erschien 2005. 

Im April 2008 verkündete Tolkki die endgültige Auflösung der Band. Die restlichen Bandmitglieder wollten aber ohne Tolkki unter dem Namen Stratovarius weitermachen, wogegen dieser keine Einwände hatte. Er übergab den restlichen Bandmitgliedern alle Namens- und Markenrechte, während er selbst eine neue Band namens Revolution Renaissance gründete. Im August 2008 wurde mit Matias Kupiainen der neue Gitarrist der Band bekanntgegeben. Das erste Album in dieser Besetzung mit dem Titel Polaris erschien 2009, gefolgt von Elysium 2011 und Nemesis 2013.

http://www.stratovarius.com/